BGU III 718

Im fünften Jahr des Imperator Caesar Nerva Traianus Augustus Germanicus, am 29. Phamenôth. Eingezahlt hat Satabûs, Sohn des Nestnêphis, aus dem Dorf Soknopaiû Nêsos, die Abgabe für ein Kalb, das auf der Insel am neunundzwanzigsten geopfert wird.

Siegel
Im fünften Jahr des Trai[anus Caes]ar, des Herren.