BGU II 413

Im 2. Jahr des Imperator Caesar Marcus Aurelius Antoninus Pius Felix Augustus, am 9. Mecheir, auf dem Marktplatz von Kerkesûcha. Verkauft hat Aurelius Serenus, Sohn des Karpinos aus dem Dorf Arsinoê, ca. 45 Jahre (alt), Narbe am rechten Handgelenk, dem Aurelius Sabinus einen Esel – männlich, weiß, ausgewachsen – für 500 Drachmen.