BGU I 214

Im sechzehnten Jahr des Imperator Caesar Titus Aelius Hadrianus Antoninus Augustus Pius, am 30. Phaôphi. Eingezahlt haben durch Apynchis und und (seine) Genossen, Einnehmer der Geldsteuern von Soknopaiû Nêsos, Stotûêtis, Sohn des Apynchis, und Papeis, Sohn des Sôtas, Dorfälteste des Dorfes Soknopaiû Nêsos, 11 für Dammsteuern für das 14. Jahr vierzig unreine Silberdrachmen, das sind 40 Drachmen. 13 Und sie haben daneben keine weitere Quittung benutzt, weil sie angeben, daß sie verloren gegangen ist.