BGU I 115 Kol. I (W.Chr. 203)

(3. Hand) 49
(1. Hand) An [Harp]okratiôn alias [Hierax], den Königlichen Schreiber des Hêrakleidês-Bezirks des Arsinoïtês,
von Hêrôdês, Sohn des Hêrôn, des Sohnes des Hêrakleidês, und der Mutter Eirênê, aus der Metropole, registriert im Speicher-Viertel. Mir gehört im Bithyner-andere-Orte-Viertel der zehnte [Teil] eines Hauses, in dem ich wohne und mich und die Meinen melde für die Haushaltsmeldung des [vergangenen] 28. Jahres des Aurelius [Com]modus Antonin[us Caesar], des Herren <im selbem Speicher-Viertel, in dem> ich <mich auch bei der Haushaltsmeldung des 14. Jahres> gemeldet habe. Und ich bin der oben [genannte] Hêrôdês, kopfsteuerpflichtiger Weber, 5[.] Jahre (alt), [und] (ich melde auch) meine Ehefrau Eirênê, die auch meine Schwester ist, 54 Jahre (alt), und die gemeinsamen Kinder He[ron, Goldschmied (?)], 29 Jahre (alt), und Neilos, ebenfalls Goldschmied, 26 Jahre (alt), und Sarapi[ôn], registriert unter den Hinzugeborenen, [x. Jahre (alt)] und Hêrakleidês, 9 Jahre (alt), und Euporas, 7 Jahre (alt), beide nicht registriert unter den Hinzugeborenen, und [N.N.], 23 Jahre (alt), 10 und Neilliaina, welche die Eherau des Hêrôn ist, [x. Jahre (alt)], und Thaïsarion, 17 Jahre (alt), 11 [und die] Kinder [des Hê]rôn und der Neilliaina, Hêrôdês und Tryphôn, [beide] Zwillinge [(noch) nicht] registriert unter den Hinzugeborenen, 1 Jahr (alt), 12 und die Ehefrau des Neilos, Th[e]rmû[tharion], Tochter des Kastôr, des Sohnes des Hêr[on], und der Mutter Isidora, aus der Metropole, 29 Jahre (alt) 13 und die gemeinsamen Kinder [– – –]n, 13 Jahre (alt), und Hêrôn, [x Jahre (alt)], beide (noch) nicht registriert unter den Hinzugeborenen, 14 und die Kinder meines verstorbenen Bruders [Hêrakle]id[ês]: Hêrô[n], Sohn der Mutter Eirênê, Walker, 34 Jahre (alt), und Api[ô]n, Sohn derselben Mutter, Arbeiter, 24 Jahre (alt), und Hêrakleidês, Goldschmied, 19 Jahre (alt), und Thaïsario[n], die [Ehefrau] des Hêrôn, 17 Jahre (alt), und die gemeinsame Tochter Syra, 1 Jahr (alt); 17 und die Hausbewohner Neilos, Sohn des Dêmêtrios, des Sohnes des [N.N.], Sohn der Mutter Thaïsarion, kopfsteuerpflichtiger Eseltreiber, 44 Jahre (alt), 18 und dessen Ehefrau und Schwester [Ei]rênê, 52 Jahre (alt), und den gemeinsamen Sohn Kastôr, (noch) nicht registriert unter den Hinzugeborenen, 8 Jahre (alt), 20 [und die] Brüder der oben genannten Themûtharion, die vom selben Vater und derselben Mutter abstammt: Hêrôn, kopfsteuerpflichtiger Walker, 34 Jahre (alt), und Melanas, Gärtner, 32 Jahre (alt), 21 und Hêrôn, Sohn des Hêrakleid[ês], des Sohnes des Hêrôn, [Sohn der Mutter] Didymê, kopfsteuerpflichtiger Arbeiter, 26 Jahre (alt), und dessen vom selben Vater und derselben Mutter stammende Schwester [– – –]ê, 23 Jahre (alt). 23 Die meisten wurden zusammen mit mir bei der Meldung des [14. Jahres des Marc]us [Aur]elius Antoninus gemeldet [im] genannten Speicher-Viertel. Hiermit reiche ich (die Meldung) ein.
25 (2. Hand) Ich, [Hêro]dês, habe (die Meldung) eingereicht. Harpokrat[– – –].
26 (1. Hand) [Im 29. Jahr] des Aurelius Commodus Anto[ninus Caesar, des Herren, – – –].